<b>kostenlose REGISTRIERUNG</b>

GFX-Sector - Allgemeine Diskussion


 
GFX-Sector » Offtopic » Allgemeine Diskussion » Geschichtem von heutigre Zeit » Hallo Gast [Anmelden|kostenlos Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen

Allgemeine Diskussion

Themen, die sonst nirgends Platz finden.
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Geschichtem von heutigre Zeit

     Deutsche Version  English version
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

DIGIC-4
Designartist


Avatar von DIGIC-4

Dabei seit: 26.02.2012
Beiträge: 1.406

Guthaben: 5.143 Sector Coins
Aktienbestand: 4 Stück

Wohnort: München

Spacer
Geschichtem von heutigre Zeit

Geschichtem von heutigre Zeit

      




Heute im Supermarkt

Ich wollte nur schnell Kaffee kaufen, da ich es leider versäumt hatte, mir rechtzeitig 1 Reserve zurückzulegen. An der Kasse vor mir stand 1 ältere Dame. Gut gekleidet, aber das Leben hatte doch deutliche Spuren in Ihrem Gesicht hinterlassen.

Die Waren, die sie aufs Laufband legte, ließen darauf schließen, dass sie allein war. 1 Brötchen, 1 Packung abgepackten Aufschnitt, 1 Tüte Milch und 1 Tafel Schokolade.

Als sie an der Reihe war kassierte die Mitarbeiterin des Supermarktes ab und nannte den Betrag, den die Dame zu zahlen hatte. „2,18 Euro“, sagte die Kassiererin. Die ältere Dame griff nicht zu Ihrem Portemonnaie, sondern tief in Ihre Manteltasche und holte 1 Handvoll Kleingeld hervor. Die erste Reaktion der Kassiererin war dementsprechend und die Kunden hinter mir begannen ihrer Ungeduld Ausdruck zu verleihen indem sie gröhlten und dieses isländische WUHH Gehample machten mit klatschen. Die Kassiererin zählte das Geld und sagte mit 1 etwas angestrengten Ton, „es fehlen 51 Cent“. Die ältere Dame erwiderte: „Ich habe nicht mehr“. „Dann müssen sie etwas zurücklassen“, sagte die Kassiererin. Die ältere Dame tat sich schwer mit 1 Entscheidung und zeigte dann auf die Schokolade weil es ungesund ist und man es nicht braucht eigentlich.

Diese Situation brach mir das Herz und ich gab der Verkäuferin zu verstehen, dass ich den Betrag übernehmen würde. Ich gab ihr 1 fünfzig Euro Schein mit dem Hinweis, das Wechselgeld bitte der älteren Dame zu geben weil ich mir hart gönnen kann da ich in IT arbeite. Vielen Dank an dieser Stelle, dass sie dies sofort verstand und dementsprechend schaltete, obwohl sie nur Kasse arbeitete und Leute dort meist 1 IQ haben wie 1 durchschnittlicher Pfirsich sonst würden ja woanderst arbeiten lol. Sie rechnete ab, gab der Dame das Restgeld zurück, zusammen mit dem Kleingeld, mit den Worten: „Vielen Dank, es ist alles in Ordnung so“.
Hinter mir war es plötzlich absolut still (wie in 1 Aufzug fast).

Mir war es wichtig, die ältere Dame nicht peinlich zu berühren (psychisch jetzt, nicht mit Hand du Pervo lol), indem ich ihr das Geld direkt gegeben hätte. So hatte Sie das Gefühl einzukaufen, wie sie es früher gewohnt war als ihr Mann noch alles zahlte der Spast.

Mit Tränen in den Augen sah mich die ältere Dame an und sagte zu mir: „Sie sind ein bisschen 1 Otto geworden, aber sie haben Daumen hoch gemacht, muss man auch erst mal machen!“ Ich antwortete ihr: „Laber nich, du Knechtgestalt sonst gibt es 1 Bombe“. Danach packte sie ihre Sachen und verließ den Supermarkt, aber nicht ohne vor der Tür zu pöbeln und einen dort angeleinten Hund loszumachen. Zum ersten Mal in dieser Begegnung lächelte sie und beschimpfte mich erneut. Ich fragte sie, warum sie denke dass ich 1 Otto geworden wäre? Sie sah mich etwas verwundert an und sagte dann, „Schau mal Spiegel du Lauchgesicht?“ Ich warf ihr 1 Dose Bohnen hinterher die ich für mein veganes Chili sin carne sans creme fraiche con Tofu gekauft hatte, traf aber leider nur 1 vorübergehenden Volljockel der Poke Mongo spielte. Lol, auch nicht schlecht, soll er mal schauen wo hinläuft und nicht 500sten Zubat fangen der Alphalauch.

Zuhause angekommen bereite ich mir meinen geliebten Kaffee am Morgen zu und dachte über diese Begegnung nach. Ich war wütend, dass mir der Kaffee ausgegangen war und ich in den Kack Lidl steppen musste. Da klebt der Boden immer wenn man geht macht komische Geräusche. Danke für nichts du Opferomma!

Was für ein abgefackter Tag!


Wer Fetzbook hat, schreibt mir PM und wir connecten wegen networking und so


ỳ᷾̀̐̀᷾̀ù᷾̀̐̀᷾̀ǹ᷾̀̐̀᷾̀g̀᷾̀̐̀᷾̀
s͉̱᷀᷀̊᷀᷀a͉᷀̋᷀᷀᷀͡w͉᷀̉᷀͌᷀᷀ z͔̪͍͔͔̹͊e̤͔͍͔̜͛̀r̛͔͍͔͌̄ͥò̴͔͍̫͔͘

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von DIGIC-4: 14.07.2016 22:13.

Geschichtem von heutigre Zeit 14.07.2016 22:12 DIGIC-4 ist offline Beiträge von DIGIC-4 suchen

DonkeyEater DonkeyEater ist männlich
simply good


Avatar von DonkeyEater

Dabei seit: 22.12.2008
Beiträge: 3.580

Guthaben: 775 Sector Coins
Aktienbestand: 0 Stück


Spacer

RE: Geschichtem von heutigre Zeit

      

Zitat:
Original von DIGIC-4


obwohl sie nur Kasse arbeitete und Leute dort meist 1 IQ haben wie 1 durchschnittlicher Pfirsich sonst würden ja woanderst arbeiten



Sitzt bei Mami auf'm Schoß und gibt Papi's Geld aus. Was bist du nur für ein arogantes Arschloch.

Edit: Du Engel auf Erden.



Bei manchen Leuten glaube ich ihr Hirn ist mit Teflon beschichtet, da bleibt nichts hängen.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von DonkeyEater: 21.07.2016 15:23.

Geschichtem von heutigre Zeit 21.07.2016 15:22 DonkeyEater ist offline Beiträge von DonkeyEater suchen

DIGIC-4
Designartist


Avatar von DIGIC-4

Dabei seit: 26.02.2012
Beiträge: 1.406

Guthaben: 5.143 Sector Coins
Aktienbestand: 4 Stück

Wohnort: München

Themenstarter Thema begonnen von DIGIC-4
Spacer
      



Heute war ich in Zug (DB).

Es ist da was passiert, Geschichten die das Leben so schreibt. Sowas kann man sich nicht ausdenkeng.

1 alter Oma fuhr mit mir in ICE Zug DB von München nach Dresden, weiss selber nicht wie man darauf kommt durchzufahren, da ich Nürnberg raus wollte von noch in Bayern bleiben her. (Ich überkwere die Freiststaatsgrenzen nur selten, bin auch nicht geimpft etc). Vielleicht wollte sie dort Verwandte besuchen und bei Flucht helfen in Westen? KP aber es geht mir auch nicht an. Wie wir da so fuhren, kommt 1 Schaffner im Sinne von Kontrolle. Jeder packt Smartphone aus, 1 connected Laptop mit Schaffnerkontrollgerät von Netzwerk her ich zeige mein Smartwatch (Appel) für QR Code zum scannen. Omer sieht man schon an dass sie normales Papierfahrkarte hat, alle in Abteil sind schon am sie auslolen weil so rückschrittlich, passt einfach nicht mehr in die Zeit denken die wahrscheinlich. Ja und bissl recht haben ja auch.

Aber langer Rede gar kein Sinn, es stellt sich raus die Omer hat auch noch 1 Ticket sich gekauft dass nicht im ICE Zug giltet. Dies hätte sie im Internet nachlesen können, aber das hat sie nicht weil es ist zu teuer und den VHS Kurs wo es erklert wird hat nicht leisten können. Da sind die Enkel gefragt meiner Meinung nach aber hilft jetzt auch nix mehr. Der Schaffner besteht auf seim Geld, das die alte Frau zahlen muss in Sinne von Schwarzfahren her es sind 120 Euro. Sie hätte nur fahren dürfen in Regionalbahn wo es 5 Tage dauert bis man Augsburg ist lol (von Münchem aus wohlgemerkt). Die Frau sagt hat kein Geld und sie muss vom Rente leben von ihrem verstirbten Mann und es ist wenig. Aber der Jockel von Schaffner lässt sie nicht erweichen. Er bleibt hart. Alle schauen verlegen auf ihrem Handy oder lesen Börsenkürse. Ich stehe auf und erhebe Wort. "Hör mal zu du Überjochen, die Frau fährt ja wohl jetzt unsonst, sonst haben wir hier rukizuki Rambazamber und es gibt 1 Bombe" sage ich den Schnauzbartträger im Gesicht. Es wird noch leiser in Abteil, was gar nicht möglich ist weil ja vorher schon so leise war. Er sagt kann er nicht machen wegen Privatisierung von Bahn früher schon da hätte es Steuerzahler gezahlt aber jetzt nicht und ihm sind auch die Finger gebunden. Ich erwiedere: "Schau mal her du Lauchkönig, ich zahl jetzt die Hälfte von dem Schwarzfahren aber dann ist auch gut, den Rest zahlt die DB der Knechtzirkus" Jetzt stehen Leute auf und wollen Schlegerei anfangen von sozialer Ungerechtigkeit her. Sie sind entzürnt weil die Bahn so 1 Geldverein ist. Einer rollt das DB Kundenmagazin gans fest zusammen, für dass er ordentlich zubatschen kann. Der Schaffner ist in der Unterzahl (logisch). Allgemeine Berlinstimmung jetzt in Abteil, Kaffeebecher und Kundenmagazine fliegen durch die Luft (Rigaerstrasse artig)

Die Omer ist das peinlich, sie möchte das nicht das soviel Trurbel um sie gemacht wird. Ich sage "Fresse jetzt Hexengesicht, es ist 1 Sache von Ehre jetzt. Dem Opferkönig sein Zahnbürschte greift morgen ins Leere wenn es jetzt weitergeht und ich aufdrehe von Fausttanz her" Gegröhle in Wagen. 1 mitreissender Arzt hat sein Koffer aufgemacht und 1 Flasche Chlorerform hervorgeholt für dass Betäubung da wäre wenn man bräuchte in Kampfgetümmel.

Jetzt gibt der Schaffner klein bei. Er sagt es passt so und er würde Omer nicht mehr belestigen. Ich gebe ihm noch die 60€ und klatsche ihm auf die Stirn wie man das mit schlechter Schüler macht. Unter hemischen Rufen wie "Du Protojockel!" und "Hau ab du Vollgasotto!" verlesst er das Abteil. Die Omer dankt allem und sätzt sich verlegen hin. Es war viel für sie. Von Aufregung her.

Die Leute wollen jetzt auch mir Geld zustecken weil sie Aktion gut fanden glaub ich. Ein modischer Gescheftsmann aus Bad Tölz steckt mir beileufig 1 Hunni zu und meint verschmitzt "Ich kann mir gönnen ich hab 1 Startup von veganer Käse es boomt" An Ende habe ich 460 Euro plus. Da sieht man dass es sich auszahlt wenn man Solidarität und Zivilcourtage zeigt. Alleine sind wir schwach, gemeinsam sind wir mehrer! ‪#‎zivilcourtage‬ ‪#‎alleinesindwirschwach‬ ‪#‎ottohaftigkeitabschaffen‬



ỳ᷾̀̐̀᷾̀ù᷾̀̐̀᷾̀ǹ᷾̀̐̀᷾̀g̀᷾̀̐̀᷾̀
s͉̱᷀᷀̊᷀᷀a͉᷀̋᷀᷀᷀͡w͉᷀̉᷀͌᷀᷀ z͔̪͍͔͔̹͊e̤͔͍͔̜͛̀r̛͔͍͔͌̄ͥò̴͔͍̫͔͘
Geschichtem von heutigre Zeit 21.07.2016 19:07 DIGIC-4 ist offline Beiträge von DIGIC-4 suchen
 
Spacer
   
GFX-Sector
unregistriert


 hat kein Avatar


Spacer

Hat dir das Thema gefallen?


Wenn dir das Thema Geschichtem von heutigre Zeit im Bereich Allgemeine Diskussion gefallen hat, würden wir uns sehr freuen, wenn Du Dich bei uns kostenlos registrieren oder anmelden würdest!

  • √ kostenlose Mitgliedschaft
  • √ Zugriff auf über 800 kostenlose Photoshop Tutorials
  • √ Zugriff auf über 100 GB Photoshop-Ressourcen (Brushes, Render, PSDs, ...)
  • √ große und aktive Battle-Section
  • √ konstruktives Feedback zu GFX-Werken
  • √ einzigartiges Design
  • √ eines der größten Grafikplattformen in Deutschland
  • √ uneingeschränkte Nutzung des Forums
  • √ werbefreies Forum nach Registrierung

Jetzt kostenlos registrieren und alle Vorteile als registriertes Mitglied genießen!

Neuer Beitrag 21.07.2016 19:07  
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
GFX-Sector » Offtopic » Allgemeine Diskussion » Geschichtem von heutigre Zeit

Thematisch passende Themen zu Geschichtem von heutigre Zeit
Thread
Psy - Oppa Gangnam Style // Was haltet ihr von ? (Forum: Spam-Archiv)
Nach langer Zeit ... (Forum: Signaturen/Avatare)
[Vortrag] Vorteile von Photoshop (Forum: Allgemeine Diskussion)
Vorstellung von Snox92 (Forum: Vorstellungen)
Youtube-Designer für langzeitige Zusammenarbeit gesucht (Monatliche Bezahlung) (Forum: Entgeltliche Grafikanfragen)