<b>kostenlose REGISTRIERUNG</b>

GFX-Sector - Werbung


 
GFX-Sector » Offtopic » Werbung » Bürgerinitiative - Prism Skandal » Hallo Gast [Anmelden|kostenlos Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen

Werbung

Hier können die eigenen Projekte und Internetseiten der User kostenlos beworben werden. Regeln beachten!
Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Bürgerinitiative - Prism Skandal

     Deutsche Version  English version
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »

lac0ste lac0ste ist männlich
Abwedler


Avatar von lac0ste

Dabei seit: 19.03.2008
Beiträge: 217

Guthaben: 0 Sector Coins
Aktienbestand: 0 Stück

Wohnort: Konstanz
Programm: Photoshop CS3

Spacer
Bürgerinitiative - Prism Skandal

Bürgerinitiative - Prism Skandal

      

Hallo zusammen,

ich war länger schon nicht mehr hier aber ich möchte euch aus aktuellem Anlass unsere Bürgerinitiative vorstellen.

Vorneweg: Wir benötigen noch 4 Leute aus verschiedenen Europäischen Ländern um die Initiative zu starten (es spielt nur der Wohnsitz, nicht die Staatsbürgerschaft eine Rolle).
Da ich weis, dass hier viele Österreicher unterwegs sind wende ich mich hier an euch.

Wer noch nicht weis, was eine europäische Bürgerinitiative ist, kann das hier nachlesen:
http://ec.europa.eu/citizens-initiative/public/basic-facts

Zum Inhalt:
STOPPRISM.eu ist eine europäische Bürgerinitiative zur Stärkung der Bürgerrechte.
Wir fordern die europäische Kommission auf sich für die persönliche Freiheit und den Datenschutz der Unionsbürger einzusetzen und sich gegen Spähprogramme wie Prism, Tempora und dergleichen zu stellen.
Die umfassende und grenzenlose Überwachung des internationalen Datenverkehrs durch inländische und ausländische Geheimdienste verletzt nicht nur unser Interesse an Datenschutz sondern überdies die wesentlichen Prinzipien einer freiheitlichen Demokratie.
In einer solchen soll sich das Individuum frei entfalten und seine Meinung ohne Einschränkungen kundtun können, ohne sich repressiven Maßnahmen ausgesetzt zu sehen.
Durch das Abspeichern der Daten und das Erstellen von Persönlichkeitsprofilen wird für solche Vorhaben jedoch der Grundstein gelegt.
Auch die umfassende Überwachung selbst stellt eine enorme Einschränkung der persönlichen Freiheit dar, so muss sich nun jeder Unionsbürger vor dem Kundtun jeglicher Meinung bewusst sein, dass er diese nicht nur seinem Gegenüber, sondern ebenfalls dem Staat mitteilt. Durch die Speicherung wird die Angst, dass längst vergessene und unbedachte Meinungsäußerungen zum eigenen Nachteil verwendet werden, gegenwärtig. All dem gilt es entgegenzuwirken.

Die europäische Kommission möge daher einen Gesetzesentwurf in das europäische Parlament einbringen, welcher die Grundlagen einer freiheitlichen Demokratie wiederherstellt.
- Es muss darauf hingewirkt werden, dass die bereits erhobenen Daten wieder gelöscht werden.
- Ein zukünftiges umfassendes Abgreifen des Datenverkehrs aller europäischen Bürger mit Generalverdacht muss verhindert werden, dies gilt es durch geeignete Maßnahmen zu erreichen.
- Es muss sichergestellt werden, dass überwachte Bürger persönlich informiert werden.
- Europäische Unternehmen müssen vor Bespitzelung geschützt werden.

Den Rest findet ihr auf unserer Homepage: stopprism.eu


´¯`¤ MFG~Lac0ste ¤´¯`

¤[My favourite]¤

¤[Gifts]¤



Bürgerinitiative - Prism Skandal 29.07.2013 19:06 lac0ste ist offline Beiträge von lac0ste suchen

DIGIC-4
Designartist


Avatar von DIGIC-4

Dabei seit: 26.02.2012
Beiträge: 1.406

Guthaben: 5.143 Sector Coins
Aktienbestand: 4 Stück

Wohnort: München

Spacer
      

Zitat:
Es muss sichergestellt werden, dass überwachte Bürger persönlich informiert werden.


not bad obama



ỳ᷾̀̐̀᷾̀ù᷾̀̐̀᷾̀ǹ᷾̀̐̀᷾̀g̀᷾̀̐̀᷾̀
s͉̱᷀᷀̊᷀᷀a͉᷀̋᷀᷀᷀͡w͉᷀̉᷀͌᷀᷀ z͔̪͍͔͔̹͊e̤͔͍͔̜͛̀r̛͔͍͔͌̄ͥò̴͔͍̫͔͘
Bürgerinitiative - Prism Skandal 30.07.2013 19:54 DIGIC-4 ist offline Beiträge von DIGIC-4 suchen
 
Spacer
   
GFX-Sector
unregistriert


 hat kein Avatar


Spacer

Hat dir das Thema gefallen?


Wenn dir das Thema Bürgerinitiative - Prism Skandal im Bereich Werbung gefallen hat, würden wir uns sehr freuen, wenn Du Dich bei uns kostenlos registrieren oder anmelden würdest!

  • √ kostenlose Mitgliedschaft
  • √ Zugriff auf über 800 kostenlose Photoshop Tutorials
  • √ Zugriff auf über 100 GB Photoshop-Ressourcen (Brushes, Render, PSDs, ...)
  • √ große und aktive Battle-Section
  • √ konstruktives Feedback zu GFX-Werken
  • √ einzigartiges Design
  • √ eines der größten Grafikplattformen in Deutschland
  • √ uneingeschränkte Nutzung des Forums
  • √ werbefreies Forum nach Registrierung

Jetzt kostenlos registrieren und alle Vorteile als registriertes Mitglied genießen!

Neuer Beitrag 30.07.2013 19:54  
Baumstruktur | Brettstruktur
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
GFX-Sector » Offtopic » Werbung » Bürgerinitiative - Prism Skandal

Thematisch passende Themen zu Bürgerinitiative - Prism Skandal
Thread
PRISMA Film- und Eventtechnik (Forum: Designs)